Visitenkartenvorlage für Autoren – mit Affinity Designer

Für Autoren habe ich eine neue Vorlage für Visitenkarten erstellt. Diesmal mit einer neuen Software namens „Affinity Designer„. Im Gegensatz zu Illustrator oder InDesign ist das Programm über eine einmalige Zahlung für Windows oder MacOS zu erwerben. Je nach Angebot zahlt man nur 55,- Euro und bekommt einen sehr leistungsfähigen Illustrator-Ersatz.

Im Gegensatz zum kostenlosen Scribus ist deutlich einfacher zu bedienen. Es stellt für mich eine wahre Konkurrenz zu Adobe dar!

Weiterlesen …Visitenkartenvorlage für Autoren – mit Affinity Designer

Visitenkartenvorlage mit Rahmen

Für den privaten Bereich habe ich eine Visitenkarten-Vorlage entworfen, die sich an eine Hausfrau richten könnte, die gerne Marmelade selbst macht oder andere Lebensmittel in Gläsern einmacht. Das Design ähnelt sehr einem Etikett und passt somit gut zum oben genannten Thema.

Natürlich kann auch ein Lebensmittel-Laden diese Form von Visitenkarte einsetzen. Vielleicht gefällt Sie ja auch allgemein, ohne dass man es gleich dem Thema „Einmachen“ zuordnen muss.

Weiterlesen …Visitenkartenvorlage mit Rahmen